Firma

UNSERE MISSION

Die Firma Fonderie Valdelsane ist weltweit als äußerst erfahrener und kompetenter Industriebetrieb in der Herstellung von Gußformen für die Glasindustrie bekannt.

Dank der ständigen Fortbildung der Mitarbeiter, die mit unserer Firma groß geworden sind und der Modernisierung des Maschinenparks sowie der Weiterentwicklung der Qualität spezieller Legierungen, konnten wir immer höhere Ziele erreichen.

Seit jeher ist die Firma eng mit dem Glassektor verbunden: ein reines, unveränderliches und sicheres Material, zugleich Synonym für Umweltverträglichkeit. Das Material der Zukunft, welches, wie die Firma Fonderie Valdelsane, auf eine lange Vergangenheit zurückblicken kann.

mission

ABTEILUNG MODELLBAU

  • In dieser Abteilung entstehen die Zeichnungen mit ihren spezifischen Merkmalen sowie das Modell.
  • Die CAD/CAM-Programme sind direkt mit CNC-Maschinen verbunden und bieten einen ganz persönlichen Zuschnitt sowie eine schnelle Bearbeitung während des Produktionsablaufs.
  • Diese gut ausgestattete Abteilung kann über 45 verschiedene Formencodes pro Tag bearbeiten.

HERSTELLUNG

Zahlreiche Produktionsphasen, die nötig sind, um eine qualitativ hochwertige Herstellung zu garantieren, führen zu zeitaufwendigen Arbeitsabläufen. Um diese Abläufe so kurz wie möglich zu gestalten, hat die Firma Fonderie Valdelsane im Laufe der Jahre eine hochtechnologische Anlage mit automatischen Maschinen entwickelt, die von hochspezialisierten Fachkräften mittlerweile nur noch kontrolliert und überwacht werden.

Gegenwärtig verfügt die Firma über 2  Drehöfen mit einem Fassungsvermögen von 10 t pro Ofen sowie über Induktionsöfen mit einem Fassungsvermögen bis zu 30 t und weitere, kleinere  Kapazitäten. Der Weitertransport sowie der Guß- und Schmelzprozess erfolgen über vollautomatische Maschinen, die eine ständige Überwachung der chemischen Zusammensetzungen und der Temperaturen in jeder einzelnen Phase ermöglichen.  5 automatische Linien für den Guss und das Abkühlen der Gussformen sowie eine Linie für Bronzeformen garantieren die Tagesproduktion der von unseren Kunden bestellten Mengen, im Durchschnitt 60 t.

Die Fusionen werden  in einem Shake-Out-Tunnel mit Hilfe von Sand voneinander getrennt und dann ins Innere eines der 9 Öfen zur Wärmebehandlung befördert, bevor sie zur Hochdruckreinigung kommen. Diese findet in einer Anlage, die jeden Arbeitsschritt automatisch ausführt, statt.

LABOR

Das Labor verfügt über technologisch hochwertige Präsizionsinstrumente, welche die physikalischen, mechanischen und chemischen Merkmale der analysierten Legierungen exakt bestimmen.

Das erste Ziel ist die Überwachung der Materiale während der verschiedenen Produktionsphasen. 

Unsere Berichte gehören zu den auf internationaler Ebene maßgeblichsten und werden oft von unseren Kunden, auch nach dem Verkauf, angefordert. Dies gehört bei uns zum Kundendienst.

Unser Analyse-Labor verfügt über:

  • Massenspektometer
  • Anlagen zur Sandkontrolle mit Instrumenten zur automatischen Überwachung, um eine konstante Einheitlichkeit zu garantieren und mit anderen, äußerst spezifischen Instrumenten für pünktliche Analysen.
  • Mikroskope für mikrostrukturelle Analysen mit integrierter Software zur Untersuchung der digitalen Bilder;
  • Stereoskop zur Oberflächenanalyse
  • Vickers-Durometer zur Messung der Mikrohärte
  • Wolpert-Durometer zum Prüfen HBW 3000/10

SPEDITIONSABTEILUNG

Das über 2.000 m² große Lager wurde  2013 eingeweiht und ist mit modernsten Maschinen ausgestattet, welche sowohl eine schnelle als auch effektive Lieferung garantieren:

  • Laser-Lesekopf, der den alphanumerischen Code eines jeden Artikels, welcher über unsere Förderbänder gleitet, entziffern kann.
  • 18 vollautomatische Sortierlinien
  • Automatische Verpackungsanlagen mit zertifiziertem Wiegesystem;
  • Verpackungssystem nach den international geltenden Normen
  • 5 eigene Lastwagen und langjährige Kooperation mit ausgewählten Spediteuren, in Europa und auf der ganzen Welt.
Wie können wir Ihnen helfen?